Kategorie:   Seite:  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
11.03.2019 | Formel-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Gielczynski beim Formel-DLM Portugal GP

Benjamin Gielczynski hat am 10.03.2019 den Großen Preis von Portugal in Estoril (Lisboa) auf dem Circuito do Estoril gewonnen. Der 30 jährige Lucky Racing Team Fahrer #13 aus Bayern (Deutschland) errang den Sieg im RF2 FISI2012 von der Pole-Position aus mit einer 3 Stopp-Strategie. In einem spannenden Schlußspurt setzte er sich nach 1 Stunde, 31 Minuten und 36,898 Sekunden Renndauer mit einem knappen Vorsprung von 6.244 Sekunden durch. Jan Wenninger (OneWallFree Simracing - RF2 FISI2012 #97) aus Frankreich (Frankreich) und Frank Steiner (Westerwald Racing - RF2 FISI2012 #69) aus Rheinland-Pfalz (Deutschland) vervollständigten das Podium nachdem sie auf den Plätzen 2 und 5 in das 74 Runden umfassende und 308,565 Km lange Rennen gingen. weiterlesen
11.03.2019 | Formel-DLM | Stream | Vom System erstellt

Spannender Rennverlauf, zahlreiche packende Positionskämpfe
Formel-DLM Portugal GP Stream Rennen

Das Rennen zum Großen Preis von Portugal der Formel-DLM Saison 2019FS in Estoril vom Sonntag, den 10. März 2019 verpasst oder live zu sehen so sehr genossen, dass du dir das ganze Spektakel gern noch einmal ansehen möchtest? Dann genieße hier nochmal alle packende Szenen im 02:53:46 Stunden langen Stream zur Rennen kommentiert von Michael Merkers .
weiterlesen
28.02.2019 | Formel-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt

Formel-DLM - Saison 2019FS - Großer Preis von Portugal
Estoril - Circuito do Estoril (GP)

In Estoril (Lisboa), einer der vom Motorsport begeistertsten Städte Portugal, findet am Sonntag, den 10. März 2019 mit dem Großen Preis von Portugal das 1. Rennen der Formel-DLM Saison 2019FS statt. Auf dem 4,169 Km langen permanenten Rundkurs Circuito do Estoril GP ist im Rennen eine Distanz von 74 Runden zu absolvieren, was einer Gesamtstrecke von 308,506 Km entspricht. Zum Einsatz kommen dabei die verfügbaren Reifenmischungen Medium (Pirelli), Soft (Pirelli) bei live simuliertem Wetter.
weiterlesen
08.02.2019 | Formel-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Fabian Lemme

Es erwarten uns 9 unterhaltsame Rennabende vom 10. März bis 30. Juni
Start der Formel-DLM Saison 2019FS rückt näher

Die Formel-DLM erwacht aus ihrem Winterschlaf! Bereits am 10. März startet die Formel-DLM FS mit dem GP von Portugal in Estoril in die neue Saison. Genau zwei Wochen später am 24. März geht es dann nach Silverstone zum GP von Grossbritanien. Der dritte Rennabend findet am 07. April im US-Bundesstaat Indiana statt, genauer ...weiterlesen

07.02.2019 | Formel-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Erstmals mit fahrereigenen Teams und gemischten Rennkalender
Formel-DLM Saison 2019FS steht mit einigen spannenden Neuerungen kurz bevor

In gut zwei Wochen startet die Formel-DLM in ihre lange ersehnte 14te Saison. Die Formel-DLM Saison 2019FS bringt dabei einige spannende Neuerungen mit sich. Erstmals in der Geschichte dieser Serie werden nicht mehr die realen Formel1-Teams nachgebildet sondern bis zu 12 fahrereigene Teams zu je 2 Fahrer eingeschrieben. Gefahren wird weiterhin auf der Simulation rFactor2, diesmal mit den u ...weiterlesen

24.12.2018 | SERIENUEBERGREIFEND | Saisonrückblick | Verfasst von Michael Merkers

Der DLM Racing e.V. wünscht allen ein frohes Fest
Frohe Weihnachten!

Nach einem langen, unterhaltsamen und spannenden SimRacing-Jahr möchten wir vom eingetragenen Verein DLM Racing eV allen Aktiven Vereinsmitgliedern und Fördermitgliedern, allen Stammfahrern und Gaststartern sowie allen Fans und Zuschauern als auch allen Partnern und Sponsoren frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage wünschen. Unseren Ehrenamtlichen möchten wir unseren ...weiterlesen

20.12.2018 | SERIENUEBERGREIFEND | Ankündigung | Verfasst von Fabian Lemme

Wir freuen uns auf eure Spende
Beste Zeit für Dankbarkeit

ahresende nicht mehr weit => BESTE ZEIT FÜR DANKBARKEIT

Das aktuelle Jahr neigt sich immer mehr dem Ende zu und wir befinden uns bereits auf dem Höhepunkt der besinnlichen Weihnachtszeit. Unsere Meisterschaften sind vollendet, die Nachbereitungen erledigt und die Meister gekürt. Auch die Vorbereitungen für die kommende Saison unserer Serien sind längst ...weiterlesen

19.12.2018 | Formel-DLM | Saisonrückblick | Verfasst von Fabian Lemme

Rückblick Formel-DLM Saison 2018
Glückwunsch an die Meisterlichen

Aufs herzlichste beglückwünschen wir den Meister Johannes Brandt, Vizemeister Benjamin Gielczynski und Drittplatzierten Boris Bohn für ihre Erfolge in der abgeschlossenen Formel-DLM Saison 2018. Sie haben im gesamtem Saisonverlauf eine starke Leistung gezeigt und sich den Triumph durch vorbildliche/n Einsatz, Zuverlässigkeit, Willensstärke, Testarbeit und Ehrgeiz verdie ...weiterlesen

19.12.2018 | Formel-DLM | Saisonrückblick | Verfasst von Fabian Lemme

Rückblick Formel-DLM Saison 2018
Wir danken allen Formel-DLM Fahrern für ihre Teilnahme

Zudem danken wir allen Fahrern der Formel-DLM für ihre Teilnahme an den Rennveranstaltungen der Saison 2018. Es war eine sehr spannede Saison voller unterhaltsamer Rennaktion aus packenden Positionskämpfen. Ein leistungsstarkes Fahrerfeld voller sympatischer Fahrer, die uns viel Freude bereitet haben. Voller Vorfreude blicken wir auf die beginnende Saison 2019, welche uns bestimmt min ...weiterlesen

15.12.2018 | SERIENUEBERGREIFEND | Ankündigung | Verfasst von Michael Merkers

Glückwunsch und viel Erfolg den neuen Vorstandsmitgliedern
Beginn einer neuen Ära - neuer Vereinsvorstand offiziell gewählt

Die Vorstandswahl ist seit gestern Abend, Samstag den 14. Dezember 2018 seit 23:59 nun offiziell abgeschlossen. Insgesamt haben 90 Vereinsmitglieder ihre Stimme abgegeben: 46 Aktive Mitglieder (51,11% der Wählenden), 43 Fördermitglieder (47,78% der Wählenden) und 1 Ehrenmitglied (1,11% der Wählenden). Gemäß §5.2 (5) der Satzung ist di ...weiterlesen

02.12.2018 | Formel-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Gielczynski beim Formel-DLM Arabische Emirate GP

Benjamin Gielczynski hat am 02.12.2018 den Großen Preis von Arabische Emirate in Yas Island (Abu Dhabi) auf dem Yas-Marina-Circuit gewonnen. Der 30 jährige Scuderia Ferrari F-DLM Team Fahrer #13 aus Bayern (Deutschland) errang den Sieg im Ferrari SF18-H von der Pole-Position aus mit einer 2 Stopp-Strategie. Dabei setzte er sich nach 1 Stunde, 30 Minuten und 4,773 Sekunden Renndauer mit einem dominanten Vorsprung von beeindruckenden einer Minute und 30.076 Sekunden durch. Frank Steiner (Haas F-DLM Team - Ferrari Haas VF-18 #69) aus Rheinland-Pfalz (Deutschland) und Boris Bohn (Scuderia Ferrari F-DLM Team - Ferrari SF18-H #8) aus Baden-Württemberg (Deutschland) vervollständigten das Podium nachdem sie auf den Plätzen 4 und 3 in das 55 Runden umfassende und 301,532 Km lange Rennen gingen. weiterlesen
22.11.2018 | Formel-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt

Formel-DLM - Saison 2018 - Großer Preis von Arabische Emirate
Yas Island - Yas-Marina-Circuit (GP)

In Yas Island (Abu Dhabi), einer der vom Motorsport begeistertsten Städte Arabische Emirate, findet am Sonntag, den 02. Dezember 2018 mit dem Großen Preis von Arabische Emirate das 18. Rennen der Formel-DLM Saison 2018 statt. Auf dem 5,554 Km langen permanenten Stadtkurs Yas-Marina-Circuit GP ist im Rennen eine Distanz von 55 Runden zu absolvieren, was einer Gesamtstrecke von 305,470 Km entspricht. Zum Einsatz kommen dabei die verfügbaren Reifenmischungen Ultra Soft (Hankook), Super Soft (Hankook), Soft (Hankook), Intermediate (Hankook), Full Wet (Hankook) bei nächtlichem Wetter.
weiterlesen
18.11.2018 | Formel-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Gielczynski beim Formel-DLM Brasilien GP

Benjamin Gielczynski hat am 18.11.2018 den Großen Preis von Brasilien in Interlagos (Sao Paulo) auf dem Autódromo José Carlos Pace gewonnen. Der 30 jährige Scuderia Ferrari F-DLM Team Fahrer #13 aus Bayern (Deutschland) errang den Sieg im Ferrari SF18-H von der Pole-Position aus mit einer 2 Stopp-Strategie. Dabei setzte er sich nach 1 Stunde, 21 Minuten und 52,395 Sekunden Renndauer mit einem dominanten Vorsprung von beeindruckenden 49.833 Sekunden durch. Boris Bohn (Scuderia Ferrari F-DLM Team - Ferrari SF18-H #8) aus Baden-Württemberg (Deutschland) und Stefan Gehse (Mercedes AMG F-DLM Team - Mercedes W09 EQ P+ #27) aus Hamburg (Deutschland) vervollständigten das Podium nachdem sie auf den Plätzen 3 und 6 in das 71 Runden umfassende und 305,137 Km lange Rennen gingen. weiterlesen
28.10.2018 | SERIENUEBERGREIFEND | Ankündigung | Verfasst von Michael Merkers

Eure Stimmen sind gefragt - Jetzt wählen
WAHL DES NEUEN VORSTANDES 2018-2010

Die Wahl des neuen Vereinsvorstandes für 2018-2020 ist eröffnet - Eure Stimmen sind gefragt. Wahlberechtigt ist jedes Mitglied des eingetragenen Vereins DLM Racing e.V., also neben den aktiven Vereinsmitgliedern selbstverständlich auch die Fördermitglieder und Ehrenmitglieder.

Gebt eure 4 Stimmen im Forum ab:

08.11.2018 | Formel-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt

Formel-DLM - Saison 2018 - Großer Preis von Brasilien
Interlagos - Autódromo José Carlos Pace (GP)

In Interlagos (Sao Paulo), einer der vom Motorsport begeistertsten Städte Brasilien, findet am Sonntag, den 18. November 2018 mit dem Großen Preis von Brasilien das 17. Rennen der Formel-DLM Saison 2018 statt. Auf dem 4,309 Km langen permanenten Rundkurs Autódromo José Carlos Pace GP ist im Rennen eine Distanz von 71 Runden zu absolvieren, was einer Gesamtstrecke von 305,939 Km entspricht. Zum Einsatz kommen dabei die verfügbaren Reifenmischungen Super Soft (Hankook), Soft (Hankook), Medium (Hankook), Intermediate (Hankook), Full Wet (Hankook) bei live simuliertem Wetter.
weiterlesen

Kategorie:   Seite:  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29