DLM Racing eV - WEC-DLM Startseite
Gute Nacht Gast

PORTALHOMEBEWERBENFORMEL-DLMDTLMTWC-DLMTEAMSPEAKFORUM
Startseite
Vorwort
Reglement
Fahrerlager
Rennkalender
Zeitplan
Fahrerwertung
Teamwertung
Forum
Ansprechpartner
Stream-Galerie
Bestenliste
19. Okt. 19
- 15. Feb. 20
6 xSA17:30 Uhr
- 20:25
Uhr
x2
0
40von 40 Cockpits frei
Jetzt hier bewerben
Seite1 2 2 3

Rückblick WEC-DLM Saison Winter 19/20
Glückwunsch an die Meisterlichen der LMP-Klasse
25.02.2020 | WEC-DLM | Saisonrückblick | Verfasst von Michael Merkers

Aufs herzlichste beglückwünschen wir in der LMP2-Klasse der WEC-DLM Saison Winter 19/20 den Meister Benjamin Gielczynski, Vizemeister Steven Lexow und den Drittplatzierten Fabian Walter. Die Fahrer der beiden Teams Red Fox und Falcon Motorsport haben sich ihren Triumph durch eine stark leistung über die ganze Saison verdient. Wir dürfen sehr gespannt sein, ob es ihnen gelingen wird, diese Top-Positionen in der nächsten zu verteidigen.

weiterlesen

Rückblick WEC-DLM Saison Winter 19/20
Glückwunsch an die Meisterlichen der GT-Klasse
25.02.2020 | WEC-DLM | Saisonrückblick | Verfasst von Michael Merkers

Aufs herzlichste beglückwünschen wir in der GT3-Klasse der WEC-DLM Saison Winter 19/20 den Meister Dennis Heinz, Vizemeister Danny Schröder und den Drittplatzierten Jannik Maleika. Die Fahrer der beiden Teams Velocity und Falcon Motorsport II haben sich ihren Triumph durch eine stark leistung über die ganze Saison verdient. Wir dürfen sehr gespannt sein, ob es ihnen gelingen wird, diese Top-Positionen in der nächsten zu verteidigen.

weiterlesen

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Benjamin Gielczynski beim WEC-DLM Florida GP
15.02.2020 | WEC-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
In der LMP2-Klasse hat Benjamin Gielczynski am 15.02.2020 den Großen Preis von Florida in Sebring (Florida) auf dem Sebring Intern. Raceway gewonnen und damit den Gesamtsieg erzielt. Der 31 jährige Red Fox Fahrer #13 aus Bayern (Deutschland) errang den Sieg im Oreca Oreca 07 von der Pole-Position aus mit einer 2 Stopp-Strategie. Dabei setzte er sich nach 2 Stunde, 5 Minuten und 13,519 Sekunden Renndauer mit einem dominanten Vorsprung von beeindruckenden einer Minute und 05.520 Sekunden durch. Manuel Bichler (Merkers Motorsport GP im Oreca Oreca 07 #07) aus Tirol (Österreich) und Fabian Walter (Falcon Motorsport im Oreca Oreca 07 #97) aus Baden-Württemberg (Deutschland) vervollständigten das Podium nachdem sie auf den Plätzen 2 und 3 in das 67 Runden umfassende und 389,940 Km lange Rennen der LMP2-Klasse gingen.
weiterlesen

Sebring - Sebring Intern. Raceway (GP)
WEC-DLM Winter 19-20 - 06. Großer Preis von Florida
05.02.2020 | WEC-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt
Am Samstag, den 15. Februar 2020 findet in Sebring (USA, Florida) mit dem Großer Preis von Florida das 6. Rennen der WEC-DLM Winter 19-20 statt. Auf dem 6,020 Km langen permanenten Rundkurs Sebring Intern. Raceway GP ist im Rennen eine Distanz von 2 Stunden zu absolvieren. Gefahren werden die Sessions vom Abend bis in die Nacht hinein bei live simuliertem Wetter. weiterlesen

Formel-DLM (RF2) und TWC-DLM (AC) starten im Februar wieder durch
Start der neuen Saison Frühjahr-Sommer 2020 steht kurz bevor
09.02.2020 | SERIENUEBERGREIFEND | Saisonvorschau | Verfasst von Jan Kattau

In Kürze beginnen wieder die Frühlings-Sommer Meisterschaften. Somit startet sowohl die Saison für die Formel-DLM als auch für die TWC-DLM. Beide Serien schließen mit vergrößertem Fahrerfeld an die erfolgreichen Herbst-Winter Meisterschaften an. Die Saison 2020 FS besteht in beiden Serien aus jeweils 9 Rennabenden. 

Die Formel-DLM bestreitet ihre Saison wieder mit rFactor 2 und dem FSR2019er Mod. Hier sind bisher bereits 24 Fahrer in 13 ...weiterlesen


Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Steven Lexow beim WEC-DLM USA GP
01.02.2020 | WEC-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
In der LMP2-Klasse hat Steven Lexow am 01.02.2020 den Großen Preis von USA in Braselton (Georgia) auf dem Road Atlanta gewonnen und damit den Gesamtsieg erzielt. Der 22 jährige Falcon Motorsport Fahrer #55 aus Mecklemburg-Vorpommern (Deutschland) errang den Sieg im Oreca Oreca 07 von Startplatz 2 aus mit einer 1 Stopp-Strategie. Dabei setzte er sich nach 1 Stunde, 3 Minuten und 22,127 Sekunden Renndauer mit einem dominanten Vorsprung von beeindruckenden 14.607 Sekunden durch. Benjamin Gielczynski (Red Fox im Oreca Oreca 07 #13) aus Bayern (Deutschland) und Bjoern Wahlmeier (Seawolf NetRace Motorsport im Oreca Oreca 07 #32) aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland) vervollständigten das Podium nachdem sie auf den Plätzen 1 und 5 in das 52 Runden umfassende und 212,420 Km lange Rennen der LMP2-Klasse gingen.
weiterlesen

Braselton - Road Atlanta (GP)
WEC-DLM Winter 19-20 - 05. Großer Preis von USA
22.01.2020 | WEC-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt
Am Samstag, den 01. Februar 2020 findet in Braselton (USA, Georgia) mit dem Großer Preis von USA das 5. Rennen der WEC-DLM Winter 19-20 statt. Auf dem 4,088 Km langen permanenten Rundkurs Road Atlanta GP ist im Rennen eine Distanz von 2 Stunden zu absolvieren. Gefahren werden die Sessions am Tag bei live simuliertem Wetter. weiterlesen

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Manuel Bichler beim WEC-DLM Frankreich GP
18.01.2020 | WEC-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
In der LMP2-Klasse hat Manuel Bichler am 18.01.2020 den Großen Preis von Frankreich in Le Mans (Pays de la Loire) auf dem Le Mans Circuit gewonnen und damit den Gesamtsieg erzielt. Der 34 jährige Merkers Motorsport GP Fahrer #07 aus Tirol (Österreich) errang den Sieg im Oreca Oreca 07 von der Pole-Position aus mit einer 3 Stopp-Strategie. In einem spannenden Schlußspurt setzte er sich nach 2 Stunde, 3 Minuten und 49,783 Sekunden Renndauer mit einem knappen Vorsprung von 2.069 Sekunden durch. Benjamin Gielczynski (Red Fox im Oreca Oreca 07 #13) aus Bayern (Deutschland) und Christian Matten (Seawolf NetRace Motorsport im Oreca Oreca 07 #46) aus Niederösterreich (Österreich) vervollständigten das Podium nachdem sie auf den Plätzen 2 und 4 in das 34 Runden umfassende und 463,216 Km lange Rennen der LMP2-Klasse gingen.
weiterlesen

Seite1 2 2 3
     

     




NEUESTE ARTIKEL
DER AUSGEWÄHLTEN SERIE/ÜBERGREIFEND
ANKüNDIGUNG
Integration in Virtual Racing
ANKüNDIGUNG
Streamserver leistungsstark aufgerüstet
SAISONRüCKBLICK
Pokale an die siegreichen Drei der WEC-DLM LMP und GT Klasse versendet
SAISONRüCKBLICK
Glückwunsch an die Meisterlichen der LMP-Klasse
SAISONRüCKBLICK
Glückwunsch an die Meisterlichen der GT-Klasse
RENNERGEBNIS
Sieg von Benjamin Gielczynski beim WEC-DLM 06. Florida GP
RENNVORSCHAU
WEC-DLM Winter 19-20 - 06. Großer Preis von Florida
SAISONVORSCHAU
Start der neuen Saison Frühjahr-Sommer 2020 steht kurz bevor
Entdecke weitere Artikel 〉


NAVIGATION
Startseite
Vorwort
Reglement
Fahrerlager
Rennkalender
Zeitplan
Fahrerwertung
Teamwertung
Forum
Ansprechpartner
Stream-Galerie
Bestenliste





0 FAHER nehmen aktuell an der WEC-DLM teil!
Es sind alle Stammcockpits besetzt.

Schließ dich uns an uns sei auch du dabei!




Kontakt
Organigramm
Kontakt
Impressum
Medien
Bildergalerie
Historisches
Streams
Statistiken
Vereinsstatistik
Rennstatistik
Bestenliste
Verein
Mitglied werden
Freiwilliger Beitrag
Vereins-Dokumente
Werben
Präsentation
Werbeleistungen
Anfrage

(c) 2003-2020: Deutsche Liga Meisterschaft - DLM Racing e.V. • Lütke-Brookweg 1 • D-26892 Kluse (Niedersachsen) • VR200415 Amtsgericht Osnabrück
• 1. Vorsitzender: Enrico Lange • 2. Vorsitzender: Benjamin Gielczynski • Kassenprüfer: Michael Merkers • Schriftführer: Jan Kattau