Vor -& Nachname Kennwort Eingeloggt bleiben /
Guten Morgen Gast 🧑🌐

19. Aug. 20
- 09. Dez. 20
9 xMI19:30 Uhr
- 21:20
Uhr
x2
10
30von 30 Cockpits frei
Jetzt hier bewerben
Seite 1 2 3 4 5 6... ... 44 45 46 4748 49

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Nikola Simic beim Hauptrennen zum TWC-DLM Sachsen-Anhalt GP
30.08.2017 | TWC-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
Nikola Simic hat am 30.08.2017 das Hauptrennen zum Großen Preis von Sachsen-Anhalt in Oschersleben (Sachsen-Anhalt) auf dem MSA Oschersleben gewonnen. Der 41 jährige Team Velocity Fahrer #28 aus Serbien (Serbien) errang den Sieg. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 134,258 Kmh setzte er sich in einem spannenden Schlußspurt nach 41 Minuten und 6,898 Sekunden Renndauer mit einem knappen Vorsprung von 4.152 Sekunden durch. Kevin Jaeger (Lemme Motorsport #93) aus Thüringen und Edgar Ostermann (GAADI Racing #71) aus Steiermark (Österreich) vervollständigten das Podium für das 25 Runden umfassende und 92,400 Km lange Rennen.
weiterlesen

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Thomas Grube beim Sprintrennen zum TWC-DLM Sachsen-Anhalt GP
30.08.2017 | TWC-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
Thomas Grube hat am 30.08.2017 das Sprintrennen zum Großen Preis von Sachsen-Anhalt in Oschersleben (Sachsen-Anhalt) auf dem MSA Oschersleben gewonnen. Der 53 jährige Schwarzfahrt Fahrer #19 aus Rheinland-Pfalz errang den Sieg. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 137,265 Kmh setzte er sich in einem spannenden Schlußspurt nach 20 Minuten und 58,881 Sekunden Renndauer mit einem knappen Vorsprung von 6.335 Sekunden durch. Chris Pirchegger (Styria Racing Team #46) aus Salzburg (Österreich) und Ronny Moegel (Saxony Virtual Racers #69) aus Sachsen vervollständigten das Podium für das 13 Runden umfassende und 48,048 Km lange Rennen.
weiterlesen

Spannender Rennverlauf, zahlreiche packende Positionskämpfe
TWC-DLM 04. Sachsen-Anhalt GP - Stream Sprintrennen [Q, SR, HR, Interw.]
30.08.2017 | TWC-DLM | Stream | Vom System erstellt
Das Sprintrennen [Q, SR, HR, Interw.] zum Großen Preis von Sachsen-Anhalt - Hauptrennen der TWC-DLM Saison 2017HW in Oschersleben vom Mittwoch, den 30. August 2017 verpasst oder es live zu sehen so sehr genossen, dass du dir das ganze Spektakel gern noch einmal ansehen möchtest? Dann genieße hier nochmal alle packende Szenen im 02:26:07 Stunden langen Stream zur Sprintrennen [Q, SR, HR, Interw.] kommentiert von Sebastian Gerhart.
weiterlesen

Oschersleben - MSA Oschersleben (GP)
TWC-DLM Saison 2017HW - 04. Großer Preis von Sachsen-Anhalt
20.08.2017 | TWC-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt
Am Mittwoch, den 30. August 2017 [KW35] findet in Oschersleben (Sachsen-Anhalt, Deutschland) mit dem Großer Preis von Sachsen-Anhalt (Hauptrennen), 85 Meter über dem Meerespiegel, das mit Vorfreude erwartete 4. Rennen der TWC-DLM Saison 2017HW statt. Auf dem 1997 eröffneten 3,696 Km langen permanenten Rundkurs MSA Oschersleben ist im Hauptrennen auf der GP-Variante eine Distanz von 40 Minuten zu absolvieren. Bei seinem insgesamt 2. Renntag in seiner inzwischen 1. Saison gastiert die TWC-DLM zum insgesamt 1. mal auf dieser Rennstrecke. Der überwiegend Deutsch sprachige etwa 83 Millionen Einwohner beheimatende fast 358 Tausend Km2 große Küstenstaat mit seiner Bevölkerungsdichte von 232 Einwohnern pro km2 liegt im Zentrum in den kühlgemäßigte Zone Europas. Ausgetragen werden die Sessions im 'Land der Dichter und Denker' am Tag bei leicht bewölktem Wetter. weiterlesen

Oschersleben - MSA Oschersleben (GP)
TWC-DLM Saison 2017HW - 03. Großer Preis von Sachsen-Anhalt
20.08.2017 | TWC-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt
Am Mittwoch, den 30. August 2017 [KW35] findet in Oschersleben (Sachsen-Anhalt, Deutschland) mit dem Großer Preis von Sachsen-Anhalt (Sprintrennen), 85 Meter über dem Meerespiegel, das mit Vorfreude erwartete 3. Rennen der TWC-DLM Saison 2017HW statt. Auf dem 1997 eröffneten 3,696 Km langen permanenten Rundkurs MSA Oschersleben ist im Sprintrennen auf der GP-Variante eine Distanz von 20 Minuten zu absolvieren. Bei seinem insgesamt 2. Renntag in seiner inzwischen 1. Saison gastiert die TWC-DLM zum insgesamt 1. mal auf dieser Rennstrecke. Der überwiegend Deutsch sprachige etwa 83 Millionen Einwohner beheimatende fast 358 Tausend Km2 große Küstenstaat mit seiner Bevölkerungsdichte von 232 Einwohnern pro km2 liegt im Zentrum in den kühlgemäßigte Zone Europas. Ausgetragen werden die Sessions im 'Land der Dichter und Denker' am Tag bei leicht bewölktem Wetter. Die Übertragung im Live-Stream beginnt ab 19:25 Uhr und endet voraussichtlich um ca. 21:55 Uhr, kommentiert von Sebastian Gerhart.weiterlesen

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Edgar Ostermann beim Hauptrennen zum TWC-DLM Baden-Württemberg GP
16.08.2017 | TWC-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
Edgar Ostermann hat am 16.08.2017 das Hauptrennen zum Großen Preis von Baden-Württemberg in Hockenheim (Baden-Württemberg) auf dem Hockenheimring BW gewonnen. Der 51 jährige GAADI Racing Fahrer #71 aus Steiermark (Österreich) errang den Sieg. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 144,689 Kmh setzte er sich in einem spannenden Schlußspurt nach 41 Minuten und 28,093 Sekunden Renndauer mit einem knappen Vorsprung von 3.556 Sekunden durch. Thomas Grube (Schwarzfahrt #19) aus Rheinland-Pfalz und Kevin Jaeger (Lemme Motorsport #93) aus Thüringen vervollständigten das Podium für das 22 Runden umfassende und 100,628 Km lange Rennen.
weiterlesen

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Kevin Jaeger beim Sprintrennen zum TWC-DLM Baden-Württemberg GP
16.08.2017 | TWC-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
Kevin Jaeger hat am 16.08.2017 das Sprintrennen zum Großen Preis von Baden-Württemberg in Hockenheim (Baden-Württemberg) auf dem Hockenheimring BW gewonnen. Der 23 jährige Lemme Motorsport Fahrer #93 aus Thüringen errang den Sieg. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 146,626 Kmh setzte er sich in einem spannenden Schlußspurt nach 20 Minuten und 27,612 Sekunden Renndauer mit einem knappen Vorsprung von 5.722 Sekunden durch. Thomas Grube (Schwarzfahrt #19) aus Rheinland-Pfalz und Chris Pirchegger (Styria Racing Team #46) aus Salzburg (Österreich) vervollständigten das Podium für das 11 Runden umfassende und 50,314 Km lange Rennen.
weiterlesen

Spannender Rennverlauf, zahlreiche packende Positionskämpfe
TWC-DLM 01. Baden-Württemberg GP - Stream Sprintrennen [Q, SR, HR, Interw.]
16.08.2017 | TWC-DLM | Stream | Vom System erstellt
Das Sprintrennen [Q, SR, HR, Interw.] zum Großen Preis von Baden-Württemberg - Sprintrennen der TWC-DLM Saison 2017HW in Hockenheim vom Mittwoch, den 16. August 2017 verpasst oder es live zu sehen so sehr genossen, dass du dir das ganze Spektakel gern noch einmal ansehen möchtest? Dann genieße hier nochmal alle packende Szenen im 02:29:43 Stunden langen Stream zur Sprintrennen [Q, SR, HR, Interw.] kommentiert von Sebastian Gerhart.
weiterlesen

Seite 1 2 3 4 5 6... ... 44 45 46 4748 49
     

     


NÄCHSTES TWC-DLM RENNEN
Aktuell noch in Planung
Termin wird folgen


NEUESTE ARTIKEL
DER AUSGEWÄHLTEN SERIE/ÜBERGREIFEND
ANKüNDIGUNG
Integration in Virtual Racing
SAISONRüCKBLICK
Frohe Weihnachtszeit!
SAISONRüCKBLICK
Rückblick TWC-DLM / VRMPC Saison 2020HW
SAISONRüCKBLICK
Glückwunsch an die Meisterlichen
STREAM
TWC-DLM Europa GP - Stream Rennen 1 [2, Interview]
RENNERGEBNIS
Sieg von Frederick Seitz beim Rennen 2 zum TWC-DLM 18. Europa GP
RENNERGEBNIS
Sieg von Frederick Seitz beim Rennen 1 zum TWC-DLM 17. Europa GP
RENNVORSCHAU
TWC-DLM Saison 2020HW - 18. Großer Preis von Europa [Rennen 2]
Entdecke weitere Artikel 〉




HEUTIGE TWC-DLM-GEBURTSTAGE
Heute hat leider kein Fahrer unserer TWC-DLM Geburtstag.



0 FAHER nehmen aktuell an der TWC-DLM teil!
Es sind von 30 Stammcockpits besetzt.

Schließ dich uns an uns sei auch du dabei!





(c) 2003-2022: Deutsche Liga Meisterschaft - DLM Racing e.V. • Lütke-Brookweg 1 • D-26892 Kluse (Niedersachsen) • VR200415 Amtsgericht Osnabrück
• 1. Vorsitzender: Enrico Lange • 2. Vorsitzender: Benjamin Gielczynski • Kassenprüfer: Michael Merkers